Zuletzt aktualisiert am: 03.01.24

881x399 -matratzen-haertegrad

Matratzen-Härtegrad

Was sagt der Härtegrad aus?

Der Härtegrad gibt an, wie fest eine Matratze ist. Dabei unterscheidet man in der Regel drei Kategorien:

  • H1 (weich)
  • H2 (mittel)
  • H3 (hart)

Es gibt auch eine Skala mit fünf Stufen:

  • H1 (sehr weich)
  • H2 (weich)
  • H3 (fest)
  • H4 (sehr fest)
  • H5 (extrem fest)

Diese Kategorien sind nicht genormt, sodass die Härtegrade bei verschiedenen Herstellern unterschiedlich ausfallen können. Demzufolge kann die H2-Matratze eines bestimmten Herstellers weicher sein als die H1-Matratzen seines Konkurrenten. Die Härtegrade sind also lediglich Anhaltspunkte, um die verschiedenen Ausführungen eines Modells beurteilen zu können. Teilweise sind auch Schlafliegen und Sofas mit diesen Kategorien ausgezeichnet.

Welchen Härtegrad soll ich nehmen?

Sobald Sie sich für ein Modell entschieden haben, können Sie sich anhand der Stufen H1 bis H3 (bzw. H1 bis H5) grob orientieren, wie weich oder fest die Matratze ist. Es gibt zwar Empfehlungen zum optimalen Verhältnis von Matratzenhärte und Körpergewicht, jedoch spielen hier auch persönliche Vorlieben, Gewohnheiten und eventuell vorhandene körperliche Beschwerden eine wesentliche Rolle. Manche Menschen liegen beispielsweise lieber auf einer harten Matratze, während Seitenschläfer mit breiten Schultern eine weichere Matratze bevorzugen, damit der Nacken nicht gestaucht wird.

Wie sind die Härtegrade bei Ravensberger definiert?

Die Matratzen von Ravensberger sind aktuell mit Härtegrad H1 bis H4 erhältlich. Bitte beachten Sie dabei, dass Sie auf einem Boxspringbett – im Vergleich zu einem herkömmlichen Bett mit Lattenrost und Matratze – ganz generell weicher schlafen. Dieses Gefühl des weicheren Liegens wird vor allem durch den Topper verstärkt. Für den Rücken ist das zunächst ungewohnt, sodass die Umstellung etwas ungewohnt sein kann. Der Körper – und speziell der Rücken – muss sich erst an das neue Liegegefühl gewöhnen.

Wir empfehlen unseren Kunden, abgesehen von persönlichen Vorlieben:

  • Härtegrad H2 bei einem Körpergewicht bis 80 kg
  • Härtegrad H3 bei einem Körpergewicht ab 80 kg

Sie möchten mehr zum Thema Härtegrad bei Boxspringbetten herausfinden? Dann schauen Sie bei unseren anderen Blog-Artikeln vorbei. Und Ihre passende Matratze finden Sie direkt in unserem Onlineshop. Bei Fragen wenden Sie sich gerne an unseren Kundendienst.

MATRATZEN ENTDECKEN

Elektrischer Lattenrost von Ravensberger Matratzen

Zuletzt aktualisiert am: 27.03.2024

Wie sinnvoll ist ein elektrischer Lattenrost?

Elektrische Lattenroste bieten sowohl für Jung als auch Alt erhebliche Vorteile: Sie sind mehr als nur ein Hilfsmittel bei körperlichen Beschwerden, denn sie sorgen auch für mehr Komfort und einen Hauch Luxus im Schlafzimmer.

Nackenkissen für Seitenschläfer von Ravensberger-Matratzen

Zuletzt aktualisiert am: 20.03.2024

Nackenkissen für Seitenschläfer

Ein ungeeignetes Nackenkissen kann zu Verspannungen oder einer gestörten Nachtruhe führen. Welche Rolle das Nackenkissen für Seitenschläfer spielt, um die Schlafqualität und das Wohlbefinden zu fördern, wird im Folgenden erklärt.