30 Tage Probeschlafen
10 Jahre Garantie
Hergestellt in Deutschland
-30% auf die 2. Matratze beim Kauf einer Mehrschichtmatratze

Federkernmatratzen

Unsere Taschenfederkernmatratzen bieten Ihnen eine gute Stützkraft und sind damit auch geeignet, wenn Ihr Körpergewicht höher ist. Falls Sie eine festere Unterlage bevorzugen und nicht so sehr einsinken möchten, ist eine Federkernmatratze eine ausgezeichnete Wahl für Sie. Dank der guten Luftzirkulation schlafen Sie auf diesen Matratzen zudem ausgesprochen kühl.

Federkernmatratze Klassik
HärtegradeH2 oder H3
Gesamthöhe22 cm
Körperzonen7

ab 279,00 €*

Federkernmatratze Komfort
HärtegradeH2 oder H3
Gesamthöhe23,5 cm
Körperzonen7
Naturlatex20%

ab 499,00 €*

Federkernmatratze

Was ist eine Taschenfederkernmatratze?

Eine Taschenfederkernmatratze gehört zu den Klassikern unter den Matratzen. Doch sind Federkernmatratzen gut? Ja! Eine hohe Punktelastizität, also das Nachgeben auf Druck, in Verbindung mit einer hohen Stützkraft resultieren in einer bewährten Lösung für gesunden Schlaf. Darüber hinaus verfügen Federkernmatratzen über eine hervorragende Atmungsaktivität und ein ausgezeichnetes Klimaverhalten.

Bei uns finden Sie 7-Zonen-Tonnen-Taschenfederkernmatratzen, die zu den hochwertigsten Konstruktionen gehören und damit auch als beste Taschenfederkernmatratze gelten. Im Vergleich dazu gibt es auch Bonellfederkernmatratzen, Taschenfederkernmatratzen und Leichtfederkernmatratzen.

Aufbau Federkernmatratze

Im Inneren einer Taschenfederkernmatratze befinden sich die typischen Federn, die sich durch unterschiedliche Drahtstärken, Höhen und Anordnungen (Hoch-Tief-Technologie) auf die Stützkraft auswirken. So können Taschenfederkernmatratzen auch in verschiedene Körperzonen unterteilt werden. Zur Feinabstimmung der Körperunterstützung – besonders im Krümmungsbereich – werden weitere Federn in den entsprechenden Bereichen eingesetzt. Man spricht dabei von der Nesting-Technologie.

Federkernmatratzen in vielen Größen

Federkernmatratzen gibt es in vielen verschiedenen Größen. Besonders beliebt ist eine Federkernmatratze 90x200 oder eine Federkernmatratze 140x200. Zudem gibt es viele kleine Federkernmatratzen, die sich sehr gut für Babys und Kinder eignen. Für maximalen Komfort beim Schlafen eignen sich Matratzen 160x200 und Matratzen 180x200. Durch die verschiedenen Größen, können die Matratzen perfekt an individuelle Bedürfnisse der Schläfer abgestimmt werden.

Klimaeigenschaften von Federkernmatratzen

Durch die Federn bzw. Federpakete im Inneren der Federkernmatratze wird eine hohe Atmungsaktivität erreicht. Zusammen mit den Körperbewegungen entsteht durch den sogenannten Pump-Effekt eine Luftzirkulation, die sich positiv auf die Klimaeigenschaften der Matratze auswirkt. Federkernmatratzen sind die kühlsten Schlafsysteme und daher besonders gut für Menschen geeignet, die dazu neigen, im Schlaf zu schwitzen.

Federkernmatratze oder Kaltschaummatratze

In ihrem Aufbau unterscheiden sich Federkernmatratze und Kaltschaummatratzen ganz wesentlich, schließlich sind in der Federkernmatratze einzelne physische Federn verarbeitet, während bei einer Kaltschaummatratze der Schaum selbst für eine Rückstellkraft sorgt. Außerdem sollten Sie beim Kauf einer Federkernmatratze beachten, dass sie eher bedingt geeignet für einen verstellbaren Lattenrost ist – hier wäre Kaltschaum die bessere Wahl.

Für Bauchschläfer und Menschen mit einem höheren Körpergewicht eignet sich eine Federkernmatratze besser, da sie auf die verschiedene Druckbelastung besser reagiert. Beim Körperkontakt mit der Tonnen-Taschenfedermatratze geben nur die Taschenfedern nach, die belastet werden. Somit sinken die sensitiven Körperbereiche – wie insbesondere der Schulter- und Beckenbereich – tiefer ein, während die Wirbelsäule in jeder Körperlage gerade ausgerichtet ist und das gesamte Skelett- und Muskelsystem gestützt wird.

Tonnentaschenfederkern – Was ist das?

Bei Tonnentaschenfederkernmatratzen werden die Federn einzeln in Taschen vernäht. Da diese Federn nicht unmittelbar miteinander verbunden sind, sondern einzeln wirken, bieten sie eine deutlich höhere Punktelastizität in der Körperanpassung als andere Konstruktionen. Durch ihre Tonnenform sind die einzelnen Taschen der Federn jedoch geräuschlos.

Außerdem haben sie durch ihre zur Mitte hin breitere Tonnenform den Vorteil, dass ihre Federn progressiv und nicht linear wirken – und somit sensitiv auf die jeweilige Körperform und Belastung einwirken. Daraus resultiert eine besonders wirksame Körperunterstützung bei gleichzeitiger punktoptimaler Körperanpassung.

Taschenfederkernmatratzen online kaufen bei RAVENSBERGER Matratzen

Bei RAVENSBERGER Matratzen finden Sie eine große Auswahl an Taschenfederkernmatratzen in verschiedenen Größen und Härtegraden. Entdecken Sie jetzt unsere große Auswahl an FederkernmatratzenKaltschaummatratzen oder Latexmatratzen und finden Sie die für Ihre individuellen Bedürfnisse passende Matratze. Erfahren Sie in unserem Matratzen-Ratgeber zudem alles rund um das Thema Matratzen und worauf Sie beim Kauf achten sollten.

Nicht sicher, welche Taschenfederkernmatratze die richtige für Sie ist? Kein Problem – wir beraten Sie gern telefonisch unter +49 (0) 5731 / 495 88 - 0, per E-Mail an info@ravensberger-matratzen.de oder vor Ort in einer unserer sieben Filialen. RAVENSBERGER Matratzen – mit uns liegen Sie richtig. Schon gewusst? Wir gewähren Ihnen ein Rückgaberecht von 30 Tagen und 10 Jahre Garantie.

Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt.