30 Tage Probeschlafen
10 Jahre Garantie
Hergestellt in Deutschland
SALE: Wir schenken Ihnen 100 €* mit dem Code: SPAR100 *ab einem Bestellwert von 700 €.

Kindermatratzen

Unsere Baby-, Kinder- und Jugendmatratzen bieten Ihren Kleinen eine sichere, ergonomische Grundlage – für gesunden Schlaf. Unsere Kindermatratzen passen sich optimal an den noch im Wachstum befindlichen Körper Ihrer Kinder an und sorgen Nacht für Nacht für schöne Träume und beste Erholung.

Baby- und Kindermatratze Mini
Gesamthöhe9 cm
Allergikergeeignetja

ab 99,00 €*

Kinder- und Jugendmatratze Junior
Raumgewicht30
HärtegradeH1/H2
Gesamthöhe16 cm
Körperzonen2D-Körperzonenprofilierung
Allergikergeeignetja

ab 99,00 €*

Kinder- und Jugendmatratze Junior Latex
Raumgewicht75
HärtegradeH1/H2
Gesamthöhe15 cm
Allergikergeeignetja

ab 399,00 €*

Kindermatratze

Welche Matratze für Kinder?

Gerade Babys und Kleinkinder schlafen sehr viel und verbringen damit auch besonders viel Zeit im Liegen. Daher ist eine geeignete Matratze für die Kleinen sehr wichtig. Außerdem befinden sich Kinder und Jugendliche im Wachstum, weswegen es umso wichtiger ist, dass sie in einer guten Schlafposition auf einer hochwertigen Matratze liegen.

Was ist das Besondere an Kindermatratzen?

Es ist sehr wichtig, dass Sie eine passende Matratze für die Kleinen wählen. Kinder- und Jugendmatratzen sind in der Regel kleiner als herkömmliche Matratzen für Erwachsene und tragen schon alleine dadurch zu einem erholsamen Schlaf bei.

Das Besondere an Kindermatratzen ist häufig der Härtegrad, welcher sich von normalen Matratzen unterscheidet. Damit die Kinder im Schlaf optimal unterstützt werden und keine Fehlhaltung durch eine falsche Lage bilden, ist es deshalb umso wichtiger, auf den Härtegrad der Kindermatratze zu achten. Besonders bei Babys sollte der Kopf nicht zu stark in die Matratze einsinken, weshalb eine harte Matratze von Vorteil ist. Der restliche Körper sollte leicht in die Matratze einsinken, jedoch nicht zu tief, da es auch so schnell zu Fehlhaltungen kommen kann.

Welche Größe bei Kinder- und Jugendmatratzen?

Je nach Alter ändert sich auch die optimale Größe einer Kinder- und Jugendmatratze. Generell gilt, dass die Matratze mindestens 20 cm länger sein sollte als die Körpergröße des Kindes. Eine stützende Trittkante sollte in der Matratze integriert sein. Diese verhindert, dass Ihr Kind bei den ersten Stehversuchen auf der Matratzenkante durch das Gitter rutscht.

Babymatratzen 60x120: Für Neugeborene und Babys sollten Sie zu einer Matratze der Größe 60x120 cm oder 70x140 cm greifen, so fühlen sich die Kleinen nicht in ihrem Babybett verloren und die Matratze kann ihren Körper zuverlässig stützen.

Kindermatratze 70x140: Bei einer Körpergröße von etwa 100 cm, ab ca. 3 Jahren, empfiehlt sich eine Kindermatratze in 70x140 cm. Diese ist für Kinder bis zum sechsten Lebensjahr geeignet bzw. Bis zu einer Körpergröße von 120 cm. Ab einem Alter von 6 Jahren kann eine größere Matratze der Größe 90x200 angeschafft werden.

Baby- und Kindermatratzen aus Kaltschaum

Uns ist es wichtig, dass Kinder während des Schlafens gut und vor allem gesund liegen. Dafür verwenden wir bei unseren Kaltschaummatratzen für Kinder Kaltschaum, der in sieben gesoftete Zonen geteilt ist und die orthopädisch gesunde Körperanpassung und -unterstützung sowie die gerade Ausrichtung der Wirbelsäule in jeder Lage bietet. In Verbindung mit einer hohen Luftdurchlässigkeit und einer guten Wärmeableitung ergibt sich ein angenehmes Schlafklima. Die Bezüge unserer Kaltschaummatratzen entsprechen dem OEKO-Tex Standard 100 Klasse 1 – für einen natürlichen, sanften Schlaf.

Jugend- und Kindermatratzen aus Latex

Unsere speziell für Kinder und Jugendliche gefertigte Latexmatratze besteht aus 100% Naturlatex. Mit einem Raumgewicht von 75 und dem Härtegrad H1/2 eignen sich die Latexmatratzen für Kinder besonders gut für Kinder ab einem Alter von 4 bis 16 Jahren.

Durch das hohe Raumgewicht wirkt die Latexmatratze besonders punktelastisch und ist sehr langlebig. Zudem weisen sowohl der Matratzenkern als auch der Matratzenbezug sehr gute Klimaeigenschaften auf und eignen sich optimal für Allergiker.

Haben Kindermatratzen einen Härtegrad?

Die Kinder- und Jugendmatratzen besitzen wie normale Matratzen auch einen Härtegrad. Im Vergleich zu herkömmlichen Matratzen für Erwachsene ist dieser jedoch geringer. Der Härtegrad 1 ist sehr weich und bietet sich bis zu einem Gewicht von 60 kg an. Der Härtegrad H2 ist etwas fester als der Härtegrad H1 und ist somit optimal für bis zu einem Gewicht von etwa 80 kg. Die Kinder- und Jugendmatratze gibt nur an den Stellen nach, an denen Druck ausgeübt wird und sorgt somit für eine gesunde Haltung der Wirbelsäule. 

Wie kann ich Baby- und Kindermatratzen richtig reinigen?

Die Bezüge der Kindermatratzen können ganz einfach abgenommen und in der Waschmaschine bei bis zu 60° gewaschen werden. So lassen sich Flecken und Schmutz ganz schnell und einfach beseitigen. Zudem können Sie die Matratzen in regelmäßigen Abständen wenden, so kann Schimmel vorgebeugt werden und die Kleinen auch nach mehreren Monaten noch gut und erholsam in den Schlaf finden. 

Kindermatratzen online kaufen bei RAVENSBERGER Matratzen

Bei RAVENSBERGER Matratzen finden Sie eine gute Auswahl an Kinder- und Jugendmatratzen in verschiedenen Größen. Entdecken Sie jetzt unsere Matratzen und finden Sie die passende Kindermatratze für Ihre Kleinen. Entdecken Sie zudem unser großes Angebot an passenden Matratzenbezügen und Lattenroste.
Nicht sicher, welche Matratze die richtige für Ihr Kind ist? Kein Problem – wir beraten Sie gern telefonisch unter +49 (0) 5731 / 495 88 - 0, per E-Mail an info@ravensberger-matratzen.de oder vor Ort in einer unserer sieben Filialen. RAVENSBERGER Matratzen – mit uns liegen Sie richtig. Schon gewusst? Wir gewähren Ihnen ein Rückgaberecht von 30 Tagen und 10 Jahre Garantie.

Preisangaben inkl. gesetzlicher MwSt.