Zuletzt aktualisiert am: 25.01.24

881x399 - spannbettlaken-boxspringbett-beziehen

Spannbettlaken für Boxspringbetten – wie richtig beziehen?

Spannbettlaken für Boxspringbetten – gibt es einen Unterschied?

Haben Sie sich schon mal gefragt, welche Spannbettlaken für Boxspringbetten geeignet sind? Oder sind Sie vielleicht ständig verärgert, dass Sie keine passenden Laken für Ihr Boxspringbett oder den Topper finden? Da Boxspringbetten über andere Maße als reguläre Betten verfügen, sollte auch die Größe der Spannbettlaken für Boxspringbetten dementsprechend angepasst werden. Erfahren Sie in diesem Artikel unsere Top-Tipps dafür, worauf Sie beim Kauf eines passenden Spannbettlakens achten sollten.

Warum sollten Sie überhaupt Spannbettlaken benutzen?

Spannbettlaken für Boxspringbetten und Topper haben ebenso wie die Bettwäsche eine hygienische Funktion, denn sie schützen vor Verschmutzungen. Mit der Zeit kommen sämtliche Verunreinigungen durch Hausstaub, Hautschuppen, Ausscheidungen der Hausstaubmilben, Schimmel, Schweiß und Ähnlichem zustande. Dies können wir zwar nicht verhindern – wir können sie allerdings verringern, indem wir zu hochwertigen und pflegeleichten Produkten greifen. Spannbettlaken sollten daher aus einem widerstandsfähigen Material bestehen und leicht abnehmbar sowie waschbar sein. Und wie oft die Bettwäsche gewechselt werden sollte finden Sie in unserem Blog heraus.

Pluspunkt: Farblich abgestimmte Spannbettlaken für Topper und Boxspringbetten kreieren im Schlafzimmer eine angenehme Atmosphäre und tragen somit zum allgemeinen Wohlbefinden bei.

Spannbettlaken für Boxspringbetten – welches ist das Richtige?

Für das Beziehen von Boxspringbetten empfehlen wir, ein passendes Laken zu wählen. Herkömmliche Bettlaken passen aufgrund der erhöhten Matratze meist nicht. Sie haben daher die Möglichkeit, zwischen zwei Arten von Spannbettlaken zu wählen: Ein Spannbettlaken mit niedriger Steghöhe passt ideal auf Topper und Matratzenauflagen, während ein Spannbettlaken mit extra hohem Steg gleichzeitig über die Obermatratze und den Topper gezogen werden kann. Ein gutes Bettlaken erkennen Sie an dem Material, aus dem es hergestellt wurde. Dabei haben sich natürliche Materialien wie Baumwolle in Verbindung mit einem niedrigen Elasthan-Anteil durchgesetzt. Das Elasthan ist für die Dehnbarkeit des Spannbettlakens zuständig und verbessert den Sitz des Lakens.

Spannbettlaken für Boxspringbetten – hoher Steg

Wenn Sie Ihr Bett mit nur einem Laken beziehen möchten, das sauber über Topper und Matratze gespannt werden kann, empfehlen wir Ihnen spezielle Spannbettlaken mit einem höheren Steg. Diese machen es möglich, die Matratzen des Boxspringbettes inklusive des Toppers vollständig zu umschließen. Das verringert zudem das Risiko, dass einzelne Matratzen-Elemente verrutschen. Die jeweiligen Spannbettlaken mit höherem Steg gibt es meist in Standardgrößen als auch in Übergrößen: 180/200 cm x 200/220 cm oder 140/160 cm x 200/220 cm.

Spannbettlaken für Topper und Matratzenauflagen – niedriger Steg

Da Topper und Matratzenauflagen in der Regel dünner sind als herkömmliche Matratzen, benötigen Sie auch hierfür ein spezielles Spannbettlaken. Spannbettlaken für Topper und Matratzenauflagen sind im Gegensatz zu den Spannbettlaken für Boxspringbetten mit einem besonders flachen Steg versehen. Dementsprechend bedecken Spannbettlaken für Topper nur den eigentlichen Topper und der Rest des Bettes bleibt dabei gut sichtbar. Auch hier haben Sie üblicherweise die Auswahl zwischen vielen verschiedenen Farben und der Größen 180/200 cm x 200 cm, 140/160 cm x 200 cm, oder 90/100 cm x 200 cm.

Styling-Tipp: Wer es bunt mag, der kann den Topper mit einem Spannbettlaken in einer anderen Farbe als die der Matratze beziehen.

In unserem Blog finden Sie übrigens weitere Pflege-Tipps für Boxspringbetten, mit denen Sie lange Freude an Ihrem Boxspringbett haben werden.

Nackenkissen für Seitenschläfer von Ravensberger-Matratzen

Zuletzt aktualisiert am: 21.05.2024

Nackenkissen für Seitenschläfer

Ein ungeeignetes Nackenkissen kann zu Verspannungen oder einer gestörten Nachtruhe führen. Welche Rolle das Nackenkissen für Seitenschläfer spielt, um die Schlafqualität und das Wohlbefinden zu fördern, wird im Folgenden erklärt.

Wie viele Stunden Schlaf braucht ein Mensch

Zuletzt aktualisiert am: 16.05.2024

Wie viele Stunden Schlaf braucht ein Mensch?

Schlafmangel bedeutet meist weniger Konzentration und Leistungsfähigkeit im Alltag – und bei chronischem Schlafmangel kann es sogar ernst werden. Hier finden Sie heraus, wie viele Stunden Schlaf man braucht und erfahren Tipps für einen besseren Schlaf.